Qualitätsmanagement

Der Norm voraus

Als Anfang der 90er Jahre in Deutschland Normen für das Qualitätsmanagement eingeführt wurden, zögerten wir nicht, uns bereits 1994 einem neutralen Prüfverfahren nach DIN EN ISO 9000 zu unterziehen.

Hohe Produktqualität, Teamarbeit, kundenorientiertes Denken sowie die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse und Maschinen - das ist unser Qualitätsdenken seit inzwischen über fünfzig Jahren. Wir begrüßten ausdrücklich die Herausforderung, unsere Leistungsfähigkeit  an internationalen Normen und mit Hilfe von Kundenaudits und Assessments zu überprüfen.

 

Folgender Umwelt- und Arbeitssicherheitspolitik fühlt sich unser Unternehmen verpflichtet:

  1. Wir verpflichten uns zu einem effektiven und verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen sowie der Verringerung von Emissionen und Immissionen.
  2. Durch konsequentes Energiesparen sowie der Vermeidung von Abfall und Wiederverwendung von Materialien schonen wir Ressourcen.
  3. Wir verpflichten uns zum Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie zum Gefahrstoffmanagement.
  4. Wir vehindern Arbeitsunfälle und Berufserkrankungen durch präventives Handeln.
  5. Wir qualifizieren und motivieren unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildung.
  6. Wir setzen diese Umwelt- und Arbeitssicherheitspolitik anhand unseres firmeninternen Managementsystems gemäß ISO 14001 um.
  7. Wir stimmen unser Handeln auf die Konformität mit den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften ab.

Galerie

Paul Henrichs KG

Brinkeweg 28 | 33758 Schloß Holte - Stukenbrock

Tel: (0 52 07) 99 33 0 | Fax: (0 52 07) 99 33 77

www.phmgk.de  |  info@phmkg.de